Es geht voran!

nach den Interviews im letzten Jahr haben sich nun bei der Bewohnerversammlung am 24. Oktober Arbeitsgruppen gebildet.

Inzwischen fanden zwei Treffen statt, in denen unter anderen die folgenden Themen diskutiert wurden:

- die schwierige Parkplatz-Situation in der Innenstadt,

- die flotten Radfahrer in der Fußgängerzone und auf den

  Bürgersteigen,

- die falsch platzierte Fußgängerampel in der Renzstraße Ecke       Goethestraße

- fehlender Fußgängerüberweg in der Siegfriedstraße Höhe

  St. Albans-Platz

- die Gefahr durch den enormen Fahrzeugverkehr sowie

- die hohe Geschwindigkeit der Fahrzeuge.

Um die Wohnqualität im Zentrum zu verbessern laden wir alle, die am Thema „Risiko im Verkehr mindern“ interessiert sind, zum nächsten Arbeitstreffen am

Montag, den 20. März 2017 um 19:00 Uhr

in den Seminarraum der Stadtmission Worms,

Wielandstraße 12, 1. OG ein.

Auch all jene, die sich generell gerne aktiv mit einbringen möchten, sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche

Zusammenarbeit.